ZURÜCK - SEITE DRUCKEN - STARTSEITE
 
    Meine Familie     Beruf     Auszeichnungen     Berichte     Buch     Bilder     Videos     Sprüche     Kondolenzbuch     Presse     Links     Kontakt
 

MUT ZUR MENSCHLICHKEIT
ERFOLGSGESCHICHTE WALDVIERTEL
WALDVIERTELAKADEMIE
GESCHICHTE DES EDELHOF
HISTORIE WALDVIERTELMANAGEMENT
HUMUVIT
TELEHAUS EDELHOF
5 JAHRE TELEHAUS WALDVIERTEL
GÄSTERING WALDVIERTEL





Klicken Sie auf das Bild um
mehr über das Kastner Familien
Wappen zu erfahren.

Historie Waldviertelmanagement

Das Waldviertel Management wurde mit der Berufung von Dir. DI Adolf Kastner zum Landesbeauftragten für  das Waldviertel im Jahr 1982 gegründet.

Seit dieser Zeit initiiert und unterstützt das Waldviertel Management die regionale Entwicklung.  
   
Über 1000 Projekte wurden entweder selbst ins Leben gerufen oder durch Beratung mitgestaltet.                                                                                                                                      

Durch diese zukunftsorientierten Aktivitäten haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Waldviertel Managements  Vorbildwirkung über die Grenzen Österreichs hinaus erreicht.

Historie:
1982: Einsetzung von Dir. DI Adolf Kastner als Landesbeauftragter für das Waldviertel
1982: Gründung von bäuerlichen Gästeringen in Pöggstall, Ottenschlag und Zwettl
           Anlegen eines Rad- und Reitwegenetzes, Waldviertel-Logo
1983: Gründung Gästering Thayatal
           Kooperation mit Reisebüro Traveller
1984: Büro: Edelhof 3
           Name: Waldviertel Management
           Gründung des „Vereins zur Förderung der Sonderkulturen“
1985: Gründung der Gästeringe Kamptal und Oberes Waldviertel
1987: Gründung des „Vereins zur Förderung der Tierhaltungsalternativen
1988: Gründung des „Vereins zur Förderung der Forst- und Holzwirtschaft“
           Erste Kompostier-Versuche von Bioabfällen
1989: Ankauf des Gutshofes Oberwaltenreith – „Waldland – Ges.m.b.H.“
1990: Umweltleistungsschau „Vision 2000“ - Raabs
           Öffentlichkeitsarbeit institutionalisiert
1991: Gründung Gästeringe Groß Gerungs
           Einsatz der ersten Waldpfleger
1992: Gründung „Humuvit – Umwelt & Kompostiertechnik Ges.m.b.H.“
           Waldviertler Holzkolleg
           Start Infoblatt:  „Waldviertel exklusiv“
1993: Gründung „Telehaus Waldviertel“
1994: Waldland übernimmt die Geschäftsführung der Waldviertler Landesprodukte
          Eröffnung des Waldland-Geschäftes am Wiener Petersplatz
1995: Gründung der Europaplattform „Pro Waldviertel“
           Nominierung für den Staatspreis für Public Relations
1996: Gründung WVNET Ges.m.b.H, der regionale Provider
1998: Mitinitiator des Lokalradios  Radio W4
           Große Werbeaktion in Plochingen bei Stuttgart
1999: Start Kabelnetzverbund Waldviertel
2000: Unterzeichnung einer Regionspartnerschaft mit Region Assan in Korea
2001: Start Holz- und Energiepark Waldviertel
2002: Gründung Euregio
2003: Start – Entwicklung Dachmarke Waldviertel
2004: Aktion: Pro Waldviertel

Unbenanntes Dokument Untitled Document



 

COPYRIGHT © 2020 by Familie KASTNER
ALL RIGHTS RESERVED.
Powered by Kastner new media